Geometrische Körper im Alltag und zusammengesetzt Download (PDF 177,5 kB) 9 mal heruntergeladen

  • Anita Guggenberger, VHS Salzburg | © Copyright

Ziel ist es, Oberflächen- und Volumsformeln zusammengesetzter und alltäglicher geometrischer Körper zu erfassen, anzuwenden und gegebenenfalls abzuwandeln.

Der Blick für diese Körper in unserer Umgebung und Lebenswelt möge dadurch bei den Lernenden geschärft und Mathematik somit als Teil Ihrer Lebenswelt wahrgenommen werden.

Erstellt im Rahmen des ESF-Projektes Netzwerk ePSA. Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Aufgabe

  • mit Maßen lösungsorientiert operieren
  • Figuren und Körper konstruieren und Berechnungen daran durchführen
  • Überlegungen, Lösungswege und Ergebnisse dokumentieren und interpretieren
Kategorien
e-PSA
Module
Themen
Lebenspraxis
Kompetenzfelder
Mathematik (M)