Vom Voneinander hören Zum Miteinander lernen

Vom Voneinander hören Zum Miteinander lernen

In rund 50 Radiobeiträgen wurden Erfahrungen, Standpunkte und Bildungsinhalte von mehrsprachigen Frauen in ländlichen Regionen gemeinsam aufbereitet und an die Öffentlichkeit transportiert.

Im Weiteren wurde im Rahmen des Projektes eine Recherche mit dem Titel „Vom Voneinander hören Zum Miteinander lernen“ erstellt. Sie beinhaltet die vielfältigen Community Education – Ansätze durch die Beschreibung von insgesamt 25 europäischen Projekten, die bereits umgesetzt wurden. Diese Recherche bildet die Grundlage für die Entwicklung eines connecting communities – Transfermodells in Österreich.

Hier können Sie die Broschüre Vom Voneinander hören Zum Miteinander lernen herunterladen

 

 

Themen
Mehrsprachigkeit
Projekte
Connecting communities - Bildungsradio