Basisbildungstrainerin/-trainer gesucht

Die Frauenstiftung Steyr sucht eine/einen Trainer/in Basisbildung insbesondere für: Potentialanalyse, Lernen Lernen, Lesen-Schreiben-Sprechen, EDV, Begleitung individueller Lernziele (Anstellung mit 20-25h/ Woche)

Aufgaben:

  • Erwachsenengerechter, kompetenzorientierter Unterricht von Frauen in Kleingruppen
  • Selbständiges Planen und Durchführen der Unterrichtseinheiten
  • Motivation der Teilnehmerinnen, fächerübergreifende Kooperation im Team

Voraussetzungen / Anforderung:

  • Trainer/innen- und/oder Coachingausbildung
  • Abgeschlossene oder bereits laufende fachspezifische Ausbildung zum / zur Basisbildungstrainer/in (mit mind. 160 UE)
  • Erfahrung im Training in der Erwachsenenbildung sowie einschlägige Trainingserfahrung als Basisbildungstrainer/in von mind. 30 UE
  • Kenntnisse des Bildungswesens und des Arbeitsmarkts
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse, Affinität zu neuen Medien, Gender und Diversity Kompetenz
  • Bereitschaft zur Abhaltung von geplanten Trainings an Vormittagen und Nachmittagen
  • Bereitschaft zur Mobilität (Führerschein B, eigener PKW)

 

Geboten wird:

  • Dienstverhältnis im Ausmaß von ca. 20-25 Wochenstunden
  • Einstufung BABE, je nach Qualifikation/Vordienstzeiten brutto € 2.249,31 bis € 2.750,15 bei 38h
  • Eigenständiges Arbeiten, Weiterbildung und Supervision, angenehmes Arbeitsklima in einer innovativen Organisation

 

Arbeitsort:

  • Steyr
  • Mobile Kurse in der Region Steyr-Kirchdorf-Enns

 

Bewerbung an:
Frauenstiftung Steyr
Mag.a Klaudia Burtscher
klaudia.burtscher@frauenstiftung.at
Tel.: 07252/87373-0
www.frauenstiftung.at

 

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie zu, dass die Frauenstiftung Steyr zum Bewerbungsmanagement Ihre Daten speichert und 12 Monate in Evidenz hält. Diese Zustimmung kann mittels E-Mail an office@frauenstiftung.at jederzeit widerrufen werden.

Hier finden Sie die Ausschreibung:Ausschreibung_Basisbildungstrainerin