BasisbildungstrainerIn gesucht

Das Basisbildungszentrum abc-Salzburg sucht für den Standort Salzburg Stadt ab 6. November 2017 eine/n Basisbildungstrainer/in
(25 Wochenstunden).

Sie sind an neuen Zugängen zum Lehren und Lernen interessiert und bereit, neue Erkenntnisse engagiert und professionell im Unterricht mit Erwachsenen umzusetzen?

Folgende Aufgaben liegen in Ihrem Verantwortungsbereich:
• teilnehmer/innenorientierte Durchführung von Basisbildungskursen
• Entwicklung und Erstellung erwachsenengerechter, lebensweltorientierter Lernmaterialien
• aufsuchende Teilnehmer/innenwerbung und Öffentlichkeitsarbeit nach Bedarf
• Teilnahme an Teamsitzungen, Teamsupervisionen und Intervisionen

Erwartet wird:
• eine pädagogische Ausbildung (bevorzugt Lehramt an Volksschulen oder Sonderschulen) und/oder Berufserfahrung im Bereich der Erwachsenenbildung
• fundierte digitale Kompetenzen und gesicherte Deutschkenntnisse (Wort und Schrift)
• Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
• selbstständiges Arbeiten und Reflexionsvermögen
• Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung im Bereich „Basisbildung für Erwachsene“
• zeitliche Flexibilität

Geboten wird:
• ein Rahmen für selbstständiges, pädagogisches Arbeiten mit hohem persönlichen Gestaltungsspielraum
• abwechslungsreiche Zusammenarbeit in einem engagierten Team
• interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
• marktkonformes Bruttomonatsgehalt (entsprechend Einstufung im vereinsinternen Gehaltsschema) auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung ab 2.453,00 Euro abhängig von beruflicher Qualifikation und Berufsjahren

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto senden Sie bitte bis 20. Oktober 2017 an:
Basisbildungszentrum abc-Salzburg
Mag.a Gerhild Sallaberger
Lastenstraße 22, 5020 Salzburg oder
E-Mail: sallaberger@abc.salzburg.at
Telefon: 0662|871657
www.abc.salzburg.at

Hier finden Sie die Stellenausschreibung