Psychisch Gesund – Psychisch Erkrankt? Download (PDF 296,3 kB) 9 mal heruntergeladen

  • Martina Barth, das kollektiv – kritische bildungs-, beratungs- und kulturarbeit von und für migrant*innen | © Copyright

Das Modul beschäftigt sich mit der Frage nach Definitionen von „psychisch gesund“ und „psychisch erkrankt“ und thematisiert Unterstützungsmöglichkeiten bei psychischen Belastungen und Stresssituationen.

Die Lernenden erfahren, dass psychische Gesundheit ebenso wie körperliche Gesundheit keine feste Größe ist, sondern sich im Laufe eines Lebens permanent verändert. Sie erkennen, dass psychische Belastungen und Erkrankungen jede_n treffen können und dass es eine Vielfalt an Unterstützungsangeboten gibt.

Erstellt im Rahmen des ESF-Projektes Netzwerk ePSA. Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Aufgabe

  • Das Gesundheits- und Sozialsystem verstehen
  • Den Gesundheitsbegriff und Einflussfaktoren auf Gesundheit reflektieren
  • Menschen situationsangemessen unterstützen
Kategorien
e-PSA
Module
Themen
Gesundheit
Kompetenzfelder
Gesundheit und Soziales (GuS)