Basisbildung stellt sich vor: Campus Basisbildung – B!ll Institut für Bildungsentwicklung

  • 28. 12. 2020

WER WIR SIND:

Bill Institut für Bildungsentwicklung Linz  – Wir koordinieren das Netzwerk Campus Basisbildung und setzen Basisbildungsmodule zur Vorbereitung auf weiterführende Bildungsangebote (ePSA) um. (BASISBILDUNG PLUS)

Campus Basisbildung (CaBa) ist ein bundesweiter Zusammenschluss mit dem Ziel Kursangebote umzusetzen, die die Anschlussmöglichkeiten der Teilnehmenden zu verbessern und Bewusstsein und Sensibilisierung für die Themen Basisbildung und Bildungsbenachteiligung zu schaffen.

 

UNSER ANGEBOT

 

BasisbildungPlus ist ein Angebot für Personen, die anstreben einen ePSA-Kurs zu besuchen und die noch nicht über die dafür notwendigen Kompetenzen verfügen oder für Personen, die bereits ein ePSA-Angebot besuchen und punktuelle Unterstützung benötigen, um die ePSA-Prüfung erfolgreich zu bestehen. Ein Modul BasisbildungPlus besteht aus 60 Lerneinheiten, gliedert sich in mindestens 30 Unterrichtseinheiten Präsenzphase und maximal 30 digitale Lerneinheiten.

 

WO FINDEN DIE KURSE STATT?

In Kooperation mit KooperationspartnerInnen wie zum Beispiel das Grundbildungszentrum der Volkshochschule Linz.

 

KURSKOSTEN:

Alle Lehrgänge sind für unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen kostenlos. Die Förderung erfolgt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

 

 

 

 

Kategorien
Basisbildungskaleidoskop