AutorInnen gesucht – Aktion Weltalphabetisierungstag

Anlässlich des Weltalphabetisierungstags 2019 startet die Zentrale Beratungsstelle für Basisbildung und Alphabetisierung die
Aktion „Schriftlos heißt nicht sprachlos – den Gedanken Dauer geben“. Alle Teilnehmenden aus Basisbildungskursen sind eingeladen,
sich mit ihren Texten zu beteiligen.Diese werden anlässlich des Weltalphabetisierungstags 2020 als Buch veröffentlicht.

Bitte senden Sie Ihren Text an: office@alphabetisierung.at
Einsendeschluss ist der 30. April 2020.

Hier finden Sie die Einladung.

Weitere Infos folgen!