„Schau vorbei und pflück dir ein Buch!“

  • 07. 09. 2018

…Fast eine Million erwachsene ÖsterreicherInnen verfügen in den Bereichen Lesen, Schreiben und Rechnen nur über mangelhafte Kenntnisse. Die burgenländischen
Volkshochschulen möchten die Öffentlichkeit mit ihrer BookCrossing-Aktion zum Weltalphabetisierungstag über diese nach wie vor tabuisierte Thematik informieren und Menschen, die Probleme beim Lesen, Schreiben und Rechnen haben, ermutigen, etwas dagegen zu tun. Gleichzeitig soll bei dieser Aktion gemeinsam mit dem Österreichischen Buchklub der Jugend auf die Bedeutung des Lesens aufmerksam gemacht werden. „Wer gern liest, liest viel; wer viel liest, liest gut.“

  • Eisenstadt, Di. 11.09.2018, 10-13 Uhr

  • Fußgängerzone Oberwart, Mi. 12.09.2018, 8-13 Uhr vor dem Rathaus

 

HIER FINDEN SIE DEN FLYER.

Kategorien
Veranstaltungen
Weltalphabetisierungstag