Alfa-Telefon on Tour

Salzburger Nachrichten – 4. April 2012

Das Basisbildungszentrum abc-Salzburg spricht mit seinen Aktionen immer wieder ein brisantes Thema an, das lang unter Verschluss gehalten wurde: In Österreich können 15 von 100 Erwachsenen nicht ausreichend lesen, schreiben oder rechnen.

Wer einfache Arbeitsanweisungen, Wahlzettel, Medikamentenbeipacktexte, Straßenkarten nicht lesen, kurze Notizen oder Arbeitsberichte nicht schreiben und einfache Eingabemasken am PC nicht bedienen kann, ist nicht nur von der gesellschaftlichen Teilhabe, sondern auch vom Arbeitsprozess großteils ausgeschlossen.

Weiterlesen