Diplomlehrgang Basisbildung und Alphabetisierung mit Erwachsenen

Zeitraum 10. April 2019 – 27. Juni 2020

Ort: Bifeb

Zielgruppe: Personen, die in der Basisbildung tätig sind und Interessierte, die sich als Basisbildner_in ausbilden lassen wollen

Der Lehrgang orientiert sich an den „Prinzipien und Richtlinien für Basisbildungsangebote“ sowie am Rahmencurriculum „Fachspezifische Ausbildung für BasisbildnerInnen“.

Inhalte:

  • Kontext und Hintergründe von Basisbildung
  • Pädagogischer Verhältnisse
  • Sprachenpolitik & Mehrsprachigkeit
  • Methodik und Didaktik, um Lernangebote bereitstellen zu können, die es Erwachsenen ermöglichen, die Grundkompetenzen in den Lernfeldern Sprachen, Mathematik und IKT/Medienkompetenz zu erwerben und die Fähigkeit zu einem autonomen und selbstorganisierten Lernen zu entwickeln
  • Bedarfsgerechte Planung und Durchführung von Lernangeboten
  • Lernfeldübergreifendes Arbeiten
  • Politische Basisbildung
  • Lernprozessmoderation & Lernberatung
  • (Selbst)Evaluation: Einführung in Methoden

 

Lehrgangsgebühr € 400,00

Bewerbung über das Bewerbungsformular (inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben) bis 12. Februar 2019

Termine, Link zur Anmeldung und weitere Infos finden Sie hier